Lehrbuch1 - Handelsagentur

Direkt zum Seiteninhalt

Lehrbuch1

Literatur
Das Lehrbuch beschreibt die grundlegenden Elemente des Boxsports

Im Mittelpunkt der Trainingskonzepte muss eine vielseitige und abwechslungsreiche Gestaltung des Trainingsprozesses, die Erarbeitung einer variablen und wettkampffesten Technik im Angriff und besonders in der Verteidigung stehen.
Mit Hilfe des vorliegenden Lehrbuches möchten wir einen Beitrag leisten und allen Trainern und Trainerinnen die gleichen Möglichkeiten der boxsportlichen Ausbildung in allen Etappen des langfristigen Leistungsaufbaues im Boxen bieten.
Ale Angrick
Grundwissen für Boxtrainer

Ausgabe 2021
Paperpack

Format A4
85 Seiten
Inhaltsverzeichnis
1.      Vom antiken Faustkampf zum modernen Boxen
2.      Die Organisationsformen des Trainings
2.1.     Gruppentraining
2.2.    Formen der Aufstellung beim Beginn und während des Trainings
3.      Die Technik des Boxens
3.1.     Die Fußstellung des Boxers
3.1.1.  Die AIBA Fußstellung des Boxers
3.1.2.  Die klassische Fußstellung des Boxers
3.2.     Die Grundstellung bzw. komplettierte Grundhaltung des Boxers
3.2.1.  Die AIBA-Grundstellung bzw. komplettierte Grundhaltung des Boxers
3.2.2.  Die klassiche Grundstellung bzw. Grundhaltung des Boxers
3.3.     Der AIBA-Boxschritt und der klassische Boxschritt
3.3.1.  Der einfache AIBA-Boxschritt
3.3.2.  Der klassische Boxschritt
3.4.     Die Fortbewegungsarten
3.4.1.  Die schreitend-gleitende Fortbewegung
3.4.2.  Die federnd-gleitende Fortbewegung
3.5.     Die Gangarten
3.5.1.  Der Passgang
3.5.2.  Der Diagonalgang
3.6.     Die Grundstöße bzw. Grundschläge
3.6.1.  Die Fausthaltung
3.6.2.  Die geraden Stöße bzw. Schläge
3.6.3.  Das Bandagieren der Hände
3.6.4.  Die Haken bzw. Seitwärts- oder Aufwärtsstöße
3.6.5.  Die Schlagfolgen
3.6.6.  Die Schlagverbindungen
3.6.7.  Die Schlagkombinationen
3.6.8.  Die Schlagserien
3.6.9.  Die schlagempfindlichen Körperstellen oder KO-Punkte
3.7.     Die Verteidigungsarten
3.7.1.  Erläuterung zu den Verteidigungen
3.7.2.  Die Deckungen
3.7.3.  Die Paraden
3.7.4.  Die Meidbewegungen
3.7.5.  Die Ausweichbewegungen
3.8.     Die Distanzen
3.8.1.  Die Kampfesführung in der weiten bzw. langen Distanz
3.8.2.  Die Kampfesführung in der Halbdistanz
3.8.3   Die Kampfesführung in der Nahdistanz bzw. im Nahkampf
4.      Die grundlegenden Aufgaben der Trainer
4.1.     Die Aufgabenbereiche des Trainers
4.1.1.  Trainingssteuerung und  Position des Trainers - Schematische Darstellung
4.1.2.  Modell der Trainingssteuerung nach IAT Leipzig
4.2.     Die Trainingsplanung
4.2.1.  Planung und Erarbeitung einer Trainingseinheit (TE)
5.      Langfristiger Leistungsaufbau
5.1.     Definition des langfristigen Leistungsaufbaues  (nach Schnabel/Harre)
5.2.     Schematische Darstellung
5.2.1.  Das Grundlagentraining
5.2.2.  Das Aufbautraining
5.2.3.  Das Anschlusstraining
5.2.4.  Das Hochleistungstraining
6.      Pädagogische Grundlagen
6.1.     Die Führungsstile
6.1.1.  Der autoritäre Führungsstil
6.1.2.  Der sozial-integrative Führungsstil
6.1.3.  Der laissez-faire Führungsstil
6.2.     Die Lehrmethoden
6.2.1.  Die Ganzheitsmethode
6.2.2.  Die Teilmethode
6.2.3.  Die progressive Teilmethode
6.2.4.  Die induktive Methode
6.2.5.  Die deduktive Methode
6.3.     Die methodischen Maßnahmen
6.3.1.  Die Demonstrationsmethode
6.3.2.  Die Erklärungsmethode
6.3.3.  Die Diskussionsmethode
7.      Methoden zur Leistungssteigerung
7.1.     Dauerleistungsmethode
7.2.     Intervallmethode
7.3.     Wiederholungsmethode
7.4.     Wettkampfmethode
7.5.     Methoden zur Leistungskontrolle im Ausdauerbereich
8.     Aufgaben zur Prüfungsvorbereitung
8.1.     Bewegungslehre und Technik
8.2.     Pädagogische Führung und Maßnahmen im Training und während des Wettkampfes
8.3.     Taktik und Strategie
8.4.     Auszüge der AIBA-Wettkampfbestimmungen und nationalen Verbände
8.5.     Allgemeine Leistungsphysiologie
9.      Die Leistungsergebnisse bei Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften
9.1.     Die Leistungsergebnisse bei Olympischen Spielen
9.2.     Die Leistungsergebnisse bei Weltmeisterschaften
Zurück zum Seiteninhalt